Rolls-Royce Phantom VII

Mietwagen mit Chauffeur

 

 

 

 

Active_Oldtimer_Rolls_Royce_0
Active_Oldtimer_Rolls_Royce_2
Active_Oldtimer_Rolls_Royce_3
Active_Oldtimer_Rolls_Royce_Innen
Active_Oldtimer_Rolls_Royce_4

Mieten Sie bei Active Oldtimer einen Rolls-Royce Phantom VII mit Chauffeur
 

Zugegeben: ein Oldtimer ist der Phantom VII  nun wirklich nicht. Dafür allerdings ist der Wagen mit dem Luxus der Moderne gesegnet. Ein Traumwagen für Ihre Traumhochzeit

Der Phantom VII steht mit seinem Namen in der Tradition der Firma Rolls-Royce,

es ist bereits das siebte Fahrzeugmodell mit dem Namen Rolls-Royce Phantom. Technisch hat dieses, 2003nach vier JAhren fertig entwickelte Model  jedoch nichts mit dem namensverwandten, bis 1991 gebauten Rolls-Royce Phantom VI gemeinsam

Im Jahr 2011 gab es ein dezentes Facelift. Bei den neuen Modellen mussten die runden Xenon-Scheinwerfer moderneren LED-Einheiten weichen. Hinzu kamen ein dynamisches Kurvenlicht und ein überarbeitetes Navigationssystem. Zudem wurde die 6-Gang-Automatik durch eine 8-Gang-Automatik ersetzt, was den CO2-Ausstoß von 385 auf 347 Gramm je Kilometer senkte.

Verschiedene Baugruppen wurden auch an deutschen Standorten gebaut, allerdings wurde die gesamte Montage und Individualisierung in Goodwood vorgenommen.

Unser Wagen stammt aus 2012. in Diesem Jahr wurden nach Angaben des Kraftfahrt-Bundesamtes lediglich  14 Rolls-Royce Phantom in Deutschland neu zugelassen, ausnahmslos durch gewerbliche Halter

Das Magazin "Classic Driver"schwärmt in der Magazin-Ausgabe vom 17. Dezember 2006:

 

"Der Rolls-Royce Phantom unterscheidet sich drastisch von allen anderen Automobilen. Das wird schon auf den ersten Autobahnkilometern klar, als sich der zäh fließende Wochenendverkehr vor „Emily“ – dem silbernen Kühlermädchen – teilt wie einst das Rote Meer vor Mose. Steil und kantig wie die Eigernordwand verdunkelt das Frontmassiv die Rückspiegel meiner Vordermänner, demütig weichen sie aus meinem Schatten auf die rechte Spur. Umhüllt von schwarzem Leder und poliertem Edelholz werde ich nach vorne gesogen. Nur ein sonores Summen kündet von der Kraft des gewaltigen Zwölfzylinders unter der endlosen Fronthaube, die sich in meinem Blickfeld spannt wie das Hauptsegel einer Wally 80 im Wind. Mit 460 PS und 720 Newtonmetern ist der Phantom nicht nur für das Rolls-Royce-typische Dahingleiten ausgelegt."

Farbe: Lightgrey-Metallic

Innenausstattung: schwarz, Leder

Baujahr: 2012

 

Motor: 6,75 L, 338 KW

 

 

Saison Ganzjährig

Tagespreis: 3.200,00 EURO

inklusive Champagner

Preise sind bereits inklusive Chauffeur, Benzin, Versicherung sowie Vor- und End-ReinigunG

und aller gefahrenen Kilometer

Anfragen Für Film / Foto Möglich